Delegation der Europäischen Union in Russland

360° Kampagne „EU Study Weeks“

Ziel:

PR-Projekt zum informativen Austausch zwischen russischen Studenten und der Europäischen Union.

Kunde:

Delegation der Europäischen Union in Russland.

Ausgangssituation:

Die mediale Ansprache der Jugendlichen in Russland ist bei den Themen EU und europäisches Ausland eher schwach aufgestellt. Oft fehlt es an Informationen; viele Möglichkeiten, die der russischen Jugend in Europa offenstehen würden, sind im Land unbekannt.

Unsere Umsetzung:

Unser Ziel ist es nun lehrreiche und informative Seminare innerhalb der „EU Study Weeks“ zu entwickeln und zu promoten. Hierbei geht es um die Bereitstellung unterschiedlicher Informationen für die russischen Studenten; zentraler Kern ist hier die Zusammenarbeit zwischen Russland und der Europäischen Union.

Konkret haben wir für die Umsetzung folgende Instrumente
eingesetzt:

  • Organisation und Einführung der Seminarreihe „EU Study Week“ für russische Studenten; diese Seminare fanden verteilt in ganz Russland statt und waren im Schnitt für ca. 30-40 Studenten ausgelegt
  • Betreuung der Website www.eu-studyweeks.ru und der relevanten Gruppen bei Social Media
  • Entwicklung der Design- und Branding-Strategie
  • Online- und Offline Promotion der „EU Study Week“
  • Event-Management der Seminarreihe (Einladungsmanagement,
  • Anmeldung, Ablauf & Agenda)
  • Logistik-Management der Seminarreihe (Transport, Visa, Unterkunft, Verpflegung aller Teilnehmer)
  • Vortragsreihe: Auswahl und Einladung unterschiedlicher Sprecher und Redner aus Russland und der EU
  • Video- und Foto-Dokumentation der ganzen Seminarreihe

more projects

VNG AG

VNG AG

Strategische Beratung und Entwicklung von Kommunikationsbotschaften